Fahrplan für die Industrie 4.0

Aus Chancen klare Strategien ableiten

Bereitgestellt von: Atheneum Partners GmbH

Aus Chancen klare Strategien ableiten

Industrie 4.0 steckt noch in den Kinderschuhen. Jeder redet darüber, aber Erfolgsbeispiele gibt es wenige. Das Whitepaper mit Expertenwissen von Wegbereitern unterstützt Ihre Unternehmensstrategie.

In hoher Schlagzahl erreichen neue Studien und Artikel zu Industrie 4.0 und Internet-der-Dinge die Arbeitsalltag der Wirtschaft. Dabei ist es schwer den Überblick zu behalten und aus den vielen Informationen die Grundlage der Entscheidung für die Unternehmensstrategie auszuwählen.

Im vorliegenden Whitepaper diskutieren drei Experten der ersten Stunde die Ausgangslage, zu optimierende Prozesse in der Industrie und Strategien. Die Meinungsführer können dabei auf langjährige Erfahrung in großen Transformationsprojekten für Konzerne wie Bosch, Siemens und Philips zurückgreifen. Entwerfen Sie anhand von drei Schritten ihre Strategie zur Umsetzung von Industrie-4.0-Projekten und die Implementation von Internet-of-Everything.

1. Marktchancen evaluieren: Was wollen meine Kunden, was können meine Zulieferer?

2. Trendscouting einsetzen: Welche sind für mich relevante Technologien, welche Kompetenzen benötige ich in meinem Unternehmen?

3. Prozessanalysen durchführen: Welche Auswirkungen hat Industrie 4.0 auf Geschäftsmodelle, Qualitäts-Management, Kooperationen und Recht und Sicherheit?

Profitieren Sie in der Strategieentwicklung für Industrie-4.0-Projekte von der Erfahrung im Expertennetzwerk von Atheneum. Lernen Sie, wie Ihre Vorhaben konkrekt umgesetzt werden.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.01.16 | Atheneum Partners GmbH

Anbieter des Whitepapers

Atheneum Partners GmbH

Torstraße 49
10119 Berlin
Deutschland