5G-Simulation: Mobilfunk- & Netzwerktechnologie der Zukunft

Live-Demonstration von Antennen für 5G-Mobilfunk

Bereitgestellt von: COMSOL Multiphysics GmbH

5G-Simulation: Mobilfunk- & Netzwerktechnologie der Zukunft

Live-Demonstration von Antennen für 5G-Mobilfunk

Die fünfte Mobilfunkgeneration benötigt aufgrund der verwendeten hohen Frequenzen räumlich ausrichtbare Antennen, die sich am leichtesten durch Antennenarrays realisieren lassen. Unser Webinar demonstriert live die Simulation verschiedener Techniken.

Die nächste Mobilfunkgeneration 5G ermöglicht es durch eine vielfach höhere Datenrate und extrem geringe Reaktionszeiten, die Potentiale des Internets der Dinge (IoT) umfassender auszuschöpfen als dies bislang möglich war. Die hohen Übertragungsfrequenzen führen jedoch zu neuen Herausforderungen für Mobilfunkhersteller und Netzbetreiber.

Antennen für 5G müssen nicht nur resonant zu den Übertragungsfrequenzen sein und in die mobilen Endgeräte passen, sondern auch räumlich ausrichtbar sein. Die Energie soll möglichst vollständig in eine Vorzugsrichtung abgestrahlt werden, um den Kontakt zu den Basisstationen zu halten.

Die Antennenarrays können kostengünstig simuliert werden, ohne dass sie gefertigt und vermessen werden müssen. Die Simulation gestattet einen Einblick in die Effizienz dieser elektromagnetischen Bauteile und kann um Erwärmung, Strukturverformung und Fluidströmungen erweitert werden.

Das am 07. November 2017 aufgezeichnete Webinar erläutert die technischen Hintergründe und demonstriert die Simulation von Antennenarrays, wie beispielsweise eines Arrays mit Butler-Matrix, sowie die Möglichkeit, vollständig entwickelte Modelle weiterzugeben.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an diesem Webinar!
Mit nur einem Klick auf den Button können Sie die Webinar-Aufzeichnung kostenfrei ansehen. Wir wünschen Ihnen interessante Einblicke!

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.11.17 | COMSOL Multiphysics GmbH