Logo
18.11.2019

Artikel

Vernetzte Anwendungen vor Cyberattacken schützen

Cyberattacken werden ein immer größeres Problem. Gerade bei vernetzten Anwendungen in der Industrie 4.0 droht Gefahr, wenn sich Kriminelle in Produktionsprozesse hacken, oder ganze Anlagen lahmlegen. Speziell KMUs haben oft keine großen Ressourcen, um sich um solche Gefahren adäq...

lesen
Logo
18.11.2019

Artikel

Vernetzte Anwendungen vor Cyberattacken schützen

Cyberattacken werden ein immer größeres Problem. Gerade bei vernetzten Anwendungen in der Industrie 4.0 droht Gefahr, wenn sich Kriminelle in Produktionsprozesse hacken, oder ganze Anlagen lahmlegen. Speziell KMUs haben oft keine großen Ressourcen, um sich um solche Gefahren adäq...

lesen
Logo
18.11.2019

Artikel

Kfz-Gewerbe Sachsen wählt neuen Präsidenten

Ende einer Ära beim Kfz-Gewerbe Sachsen: Nach fast drei Jahrzehnten mussten die Mitglieder des Landesverbands einen neuen Präsidenten bestimmen. Ralf Herrmannsdorf (Foto) übernimmt das Amt von Wolfgang Seifert.

lesen
Logo
15.11.2019

Artikel

Vernetzte Anwendungen vor Cyberattacken schützen

Cyberattacken werden ein immer größeres Problem. Gerade bei vernetzten Anwendungen in der Industrie 4.0 droht Gefahr, wenn sich Kriminelle in Produktionsprozesse hacken, oder ganze Anlagen lahmlegen. Speziell KMUs haben oft keine großen Ressourcen, um sich um solche Gefahren adäq...

lesen
Logo
14.11.2019

Artikel

Fachtagung 2019 – Team »bike und business« gibt sich die Ehre

Zum 10. Mal ist das Team von »bike und business« Gastgeber des wichtigen Events für die Zweiradbranche und zeigt dabei viele Gesichter. Wir freuen uns auf den Ansturm der Zweirad­profis aus D, A, CH und lassen einige Impressionen unseres Wirkens seit 2010 Revue passieren.

lesen
Logo
14.11.2019

Artikel

Vernetzte Anwendungen vor Cyberattacken schützen

Cyberattacken werden ein immer größeres Problem. Gerade bei vernetzten Anwendungen in der Industrie 4.0 droht Gefahr, wenn sich Kriminelle in Produktionsprozesse hacken, oder ganze Anlagen lahmlegen. Speziell KMUs haben oft keine großen Ressourcen, um sich um solche Gefahren adäq...

lesen
Logo
12.11.2019

Artikel

Verkehrswende an der Realität vorbei

Soll eine erfolgreiche Verkehrswende erreicht werden, muss man sich an den Fakten und reellen Möglichkeiten orientieren. Beim Berliner Automobildialog zeigte Politiker und Publizist Oswald Metzger auf, was alles schief läuft.

lesen
Logo
12.11.2019

Artikel

Kölner bestätigen Obermeister Rolf Mauss im Amt

Kontinuität hat in in der Domstadt einen Namen: Auf der Mitgliederversammlung der Kfz-Innung Köln bestätigten die Teilnehmer Obermeister Rolf Mauss einstimmig im Amt. Mauss engagiert sich seit annähernd drei Jahrzehnten im Vorstand und ist seit 23 Jahren Obermeister.

lesen
Logo
07.11.2019

Artikel

Messen im 3D- Druck

Erfordert die Additive Fertigung neue Messtechnik? Erfahren Sie, welche Messverfahren an welchen Stellen im Herstellungsprozess angewandt werden können und auf welchen Gebieten geforscht wird.

lesen
Logo
07.11.2019

Artikel

Marktcheck additive Fertigung– Jobs, Unternehmen, Zukunft

Die Experten-Plattform „Mission Additive“ gibt in einem aktuellen Marktcheck eine Übersicht über die additive Fertigung in Deutschland: Welche Jobs und Unternehmen gibt es? Wie sind die Zukunftsaussichten? Devicemed hat diesen Marktcheck ergänzt: Was ist in Sachen Additive Manufa...

lesen
Logo
06.11.2019

Artikel

Starkes Bollwerk gegen die Big Five

Geht es um Fach- und Nachwuchskräfte, ist es für Kfz-Betriebe zum Teil schwer, gegen die Wettbewerber aus der Industrie anzukommen. Doch es geht. Das beweist die Kfz-Innung Salzgitter. Und das seit 70 Jahren.

lesen
Logo
05.11.2019

Artikel

Sicherheit in der additiven Prozesskette

Eine sichere digitale Prozesskette als Standard für den 3D-Druck zu etablieren, war Ziel des Sampl-Projekts. Dazu gehört auch eine Nachverfolgbarkeit der additiv gefertigten Produkte.

lesen
Logo
04.11.2019

Artikel

Neue Rollen und Aufgaben im Autohaus

Durch den Branchenumbruch erhalten Mitarbeiter im Kfz-Gewerbe neue Aufgaben. In der Mitgliederversammlung der Kfz-Innung Rhein-Neckar-Odenwald entwickelten die Teilnehmer ein Zukunftsszenario.

lesen
Logo
31.10.2019

Artikel

Vernetzte Anwendungen vor Cyberattacken schützen

Cyberattacken werden ein immer größeres Problem. Gerade bei vernetzten Anwendungen in der Industrie 4.0 droht Gefahr, wenn sich Kriminelle in Produktionsprozesse hacken, oder ganze Anlagen lahmlegen. Speziell KMUs haben oft keine großen Ressourcen, um sich um solche Gefahren adäq...

lesen
Logo
31.10.2019

Artikel

Sicherheit in der Additiven Fertigung

Eine sichere digitale Prozesskette als Standard für den 3D-Druck zu etablieren, war Ziel des Sampl-Projekts. Dazu gehört auch eine Nachverfolgbarkeit der additiv gefertigten Produkte.

lesen
Logo
28.10.2019

Artikel

Von Künstlicher Intelligenz bis zu Corporate Influencern – die B2B Marketing Days 2019

Wie wird sich das Marketing verändern? Welche Technologien unterstützen Marketing, Kommunikation und Vertrieb? Und wie gestaltet sich die Zusammenarbeit in Zukunft? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Marconomy B2B Marketing Days am 15. und 16. Oktober 2019 in Würzburg.

lesen
Logo
28.10.2019

Artikel

Von Künstlicher Intelligenz bis zu Corporate Influencern – die B2B Marketing Days 2019

Wie wird sich das Marketing verändern? Welche Technologien unterstützen Marketing, Kommunikation und Vertrieb? Und wie gestaltet sich die Zusammenarbeit in Zukunft? Mit diesen Fragen beschäftigten sich die Marconomy B2B Marketing Days am 15. und 16. Oktober 2019 in Würzburg.

lesen
Logo
22.10.2019

Artikel

Tipps für die additive Fertigung von Medizinprodukten

Mit mehr als 20 Verfahren bietet die additive Fertigung Herstellern von Medizinprodukten beinahe grenzenlose Möglichkeiten. Welche Besonderheiten mit LMF, SLM etc. verbunden sind und was bei deren Auswahl zu beachten ist, das wurde in einem Seminar Discover 3D Printing Medical an...

lesen
Logo
17.10.2019

Artikel

Formnext macht (3D-)Druck – oder das Ende des Hypes

Auch in ihrer fünften Auflage setzt die Messe Formnext den eingeschlagenen Wachstumskurs unvermindert fort. Daran kann auch die sich ankündigende allgemeinen Konjunkturdelle nichts ändern. Im Gegenteil: Viele Experten begrüßen das Ende des Hypes um 3D-Druck und Additive Manufactu...

lesen
Logo
15.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit Künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Dazu fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt. Der Einladung folgten zahlreiche interessante Gäste.

lesen
Logo
15.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Jetzt fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
14.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Jetzt fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
14.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Jetzt fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
11.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Gestern fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
11.10.2019

Artikel

Podiumsdiskussion KI: Schöne neue Welt oder Horrorvision?

Von der Forschung bis zur Industrie: Deutschland befasst sich mit künstlicher Intelligenz. Da bleiben Fragen nicht aus. Gestern fand in Würzburg daher eine Podiumsdiskussion zum Thema statt.

lesen
Logo
11.10.2019

Artikel

Innung Niederbayern: Blick in die automobile Zukunft

Was am Ende des Branchenumbruchs steht, weiß niemand genau. Bei der Mitgliederversammlung der Kfz-Innung Niederbayern zeigte Journalist und Autoexperte Jörg Don Dahlmann ein Zukunftsszenarium auf.

lesen
Logo
10.10.2019

Artikel

Digitale Zwillinge als Basis für eine flexible Produktion

Elektrofahrzeuge lokal in Mikrofabriken herstellen: das will ein schwedisches Unternehmen. Durch den Einsatz des digitalen Zwillings für Produkt, Produktion und Fabrik kann der Produktionsprozess flexibel an die Gegebenheiten angepasst und optimiert werden.

lesen
Logo
04.10.2019

Artikel

Stefan Rohwer ist bester Kfz-Junggeselle in Schleswig-Holstein

Beim Leistungswettbewerb in Schleswig-Holstein zeigten die jungen Kfz-Mechatroniker ihr Wissen und Können. Stefan Rohwer löste in diesem Jahr die Aufgaben am besten.

lesen
Logo
01.10.2019

Artikel

Innung Flensburg: Betriebe auf Elektromobilität umrüsten

Elektromobilität ist kein Antrieb der Zukunft, sondern der Gegenwart. Beim Branchentreff der Kfz-Innung Flensburg Stadt und Land zeigte Stephan Wiese den Stand der Entwicklung auf.

lesen
Logo
25.09.2019

Artikel

Nächste Runde im Kampf gegen Geldwäsche

Seit Jahren verschärft die Regierung den Kampf gegen Geldwäsche. Mit weiteren Vorschriften folgt 2020 der nächste Schritt. Präventionsexperte Holger Thiel erläuterte bei der Kfz-Innung Südthüringen, auf was Kfz-Betriebe achten sollten.

lesen
Logo
25.09.2019

Artikel

Inhouse-Seminare zu EU-MDR und UDI: Vertrauliches bleibt vertraulich

Ab 26. Mai 2020 müssen Medizintechnikunternehmen die Vorgaben der EU-Medizinprodukteverordnung und damit auch von Unique Device Identification (UDI) einhalten. Firmen, die um die Vertraulichkeit interner Informationen und Abläufe fürchten, sollten Mitarbeiterschulungen inhouse bu...

lesen
Logo
24.09.2019

Artikel

Inhouse-Seminare zu EU-MDR und UDI: Vertrauliches bleibt vertraulich

Ab 26. Mai 2020 müssen Medizintechnikunternehmen die Vorgaben der EU-Medizinprodukteverordnung und damit auch von Unique Device Identification (UDI) einhalten. Firmen, die um die Vertraulichkeit interner Informationen und Abläufe fürchten, sollten Mitarbeiterschulungen inhouse bu...

lesen
Logo
24.09.2019

Artikel

Continuous Engineering: Schneller bessere Produkte entwickeln

Continuous Engineering unterstützt Unternehmen dabei, flexibel auf die wachsenden Herausforderungen in der modernen Produktentwicklung zu reagieren. Mit der durchgängigen Integration von Methoden, Prozessen und Technologien lassen sich komplexe, miteinander verbundene Systeme eff...

lesen
Logo
17.09.2019

Artikel

Antriebsventile mit selektivem Lasersintern verbessern

Mit selektivem Lasersintern (SLM) konnte ein britisches Unternehmen Antriebe für Pumpen verkleinern und gleichzeitig mehr Funktionen einbauen.

lesen
Logo
05.09.2019

Artikel

Erster 3D-Drucker mit Siemens Sinumerik One

Ein 3D-Drucker, dessen Steuerung mit digitalem Zwilling arbeitet, kann nicht nur eine optimale Fertigungsstrategie planen und die Bewegungsdynamik des Werkzeugs vorhersehen.

lesen
Logo
28.08.2019

Artikel

„Medizinprodukte müssen durch ein QMS überwacht werden“

Die Herstellung von Arzneimitteln und Medizinprodukten ist ein hochregulierter und behördlich überwachter Bereich mit zahlreichen Anforderungen an Produktion und Qualitätsmanagement. Die Summe dieser Anforderungen wird unter dem Begriff „Good Manufacturing Practice (GMP)“ zusamme...

lesen
Logo
27.08.2019

Artikel

Das Programm für den 4. Anwendertreff Leichtbau ist online

Zu den Schwerpunkten des 4. Anwendertreffs Leichtbau gehören die Topologieoptimierung, die Additive Fertigung, Composites, Kunststoff- und Feingussteile sowie Fügetechnologien für Materialhybride.

lesen
Logo
22.08.2019

Artikel

Jochen Kalka komplettiert das Führungstrio von Schoesslers

Nach fast 20 Jahren als Chefredakteur innerhalb des Süddeutschen Verlags von Titeln wie W&V, Kontakter und Lead wechselt Dr. Jochen Kalka ins Management der Agentur Schoesslers, die mehrheitlich zur Vogel Communications Group gehört.

lesen
Logo
22.08.2019

Artikel

Jochen Kalka komplettiert das Führungstrio von Schoesslers

Nach fast 20 Jahren als Chefredakteur innerhalb des Süddeutschen Verlags von Titeln wie W&V, Kontakter und Lead wechselt Dr. Jochen Kalka ins Management der Agentur Schoesslers, die mehrheitlich zur Vogel Communications Group gehört.

lesen
Logo
20.08.2019

Artikel

Jochen Kalka komplettiert das Führungstrio von schoesslers

Nach fast 20 Jahren als Chefredakteur innerhalb des Süddeutschen Verlags von Titeln wie W&V, Kontakter und Lead wechselt Dr. Jochen Kalka ins Management der Agentur schoesslers, die mehrheitlich zur Vogel Communications Group gehört.

lesen